CU-Adapter

Einleitung

der Cockpit-XP CUAdapter ist eine Zusatzelektronik der die Daten und die Stromversorgung direkt von der Digital Schiene bekommt.

Er funktioniert nur zusammen mit der CU 30352.

Der CUAdapter funktioniert auch ohne Cockpit-XP. Ist also auch für jede digitale Rennnbahn von Carrera auch ohne Software einsetzbar.

Funktionsweise

die neuste Version des CUAdapters hat 2 Aufgaben

  • Ein Doppelklick bzw. Dreifachklick der Weichentaste löst über eine zusätzliche Verbindung zur CU30352 ein Chaos aus bzw. simuliert ein Druck auf die Starttaste. Alle Fahrzeuge bleiben sofort stehen und die Rennzeit wird angehalten. Gleichzeitig kann der Auslößer des Chaos in Cockpit-XP automatisch bestraft werden.
  • Es wird ein Treiberbaustein für eine externe LED Startampel angesteuert. Der Treiberbaustein befindet sich auch auf der CUAdapter-Platine. Die Ampel sollte aus 5 x ROT, 1 x GELB und 1 x GRÜN Phase bestehen. Frühstarter wird auch angezeigt.

Startampel mit Ansteuerung vom CUAdapter

Ein Doppelklick bzw. Dreifachklick der Weichentaste kann auch für andere Ereignisse eingesetzt werden. z.B. Kers Funktion der Fahrzeuge, Hupen, etc. pp.

Konfiguration

über Lötjumper kann direkt auf der Platine folgendes Konfiguriert werden.

  • Chaos durch Doppel- oder Dreifachklick
  • Kurze oder schnelle Zeitspanne für den Klick
  • Sendet SensorGruppe=3 oder 2 bei Doppel/Dreifachklick
  • Sendet SensorGruppe Ja oder Nein

WebShop

 
cockpit-xp/hardware/cockpit/cuadapter.txt · Zuletzt geändert: 2018/05/24 15:57 von cockpit